Abfallkühler

  • Cool Compact Abfallkühler sind grundsätzlich innen und außen komplett aus CNS (1.4301) gefertigt
    • keine Korrosion bei richtiger Pflege
    • pflegeleicht und wertbeständig

  • Eingeschäumtes Verdampfersystem in der CNS (1.4301) Rückwand
    • der gesamte Abfallkühler-Innenraum ist verdampferfrei
      > kein Schmutz und keine Bakterien in den Verdampferlamellen
    • keine Korrosion oder “Lochfraß” durch aggressive Lebensmittel möglich
      > unbegrenzte Lebensdauer, Senkung der Betriebskosten
    • gleichmäßige Temperaturverteilung im gesamten Kühlraum
    • nur glatte Flächen
      > superleichte Pflege, bestmögliche Hygiene
  • Tauwasser-Rinne oberhalb des Bodens in der Rückwand integriert
    • > der Boden des Abfallkühler bleibt immer trocken und sauber
    • > kein Verstopfen, kein Überschwemmen der Tauwasserabführung
    • > funktions- und betriebssicher

  • Automatische Abtauung
    • selbsttätig und wartungsfrei
    • Tauwasserverdunstung durch Heißgas (bei Eigenkühlung)
      > kostensparend

  • Der Kühlkorpus ist in einem Stück hochdruckgeschäumt
    • > energiesparend
    • > umweltfreundlich
    • > Polyurethanschaum, FCKW-frei
Cool Compact Kühlgeräte GmbH | Balinger Straße 23 | 72415 Grosselfingen | Telefon 07476 9456-0 | info@coolcompact.de